Makrolinsen

Hallo ihr Lieben.
Vor einiger Zeit habe ich euch hier schon einmal etwas über meine Makrolinsen erzählt.
Heute soll es nicht um mein Auge gehen, sondern um etwas tierisches um genau zu sein, um eine Fliege.





Ich muss sagen es macht einfach immer noch richtig Spaß mit diesen Linsen Fotos zu machen und ich bin schon am Überlegen, was es als nächstes werden soll. 
Habt ihr Ideen?

xoxoo Paula. :*

Kommentare:

  1. Haha, die Fliege :D Weißt du mittlerweile ob sie tot war oder einfach nur gerne fotografiert wird?

    GLG Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also da war sie nicht mehr, aber ich glaube das ist die Frage der Fragen. :D

      Löschen
  2. Ich mag ja keine Fliegen.. aber zum Fotografieren ist das schon echt super :)! Welche Linse benutzt du Denn? Ich wollte mir auch mal ein Makroobjektiv zu legen, aber da gibt es ja von a-b tausend Preise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also so mag ich auch keine Fliegen. :D
      Ich habe oben einen Post verlinkt und dort steht auch woher ich sie habe.

      Löschen
  3. Mich gruselt der anblick etwas aber gut fotografiert hast du es.

    Ich finde es immer schön, wenn man das eigene Auge damit fotografiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde solche Bilder einfach interessant. :)
      Den Post mit meinem Auge hast du ja auch schon gesehen. :)

      Löschen
  4. haha cool :D habe ich so noch gar nicht getestet, aber ich mag sie bei Lidschatten und Swatches sehr gern

    AntwortenLöschen